Zusätzliche Feier in Amritsar

Am 7. Dezember ergänzte eine eintägige Konferenz in Amritsar die Weltkonferenz in Kirpal Sagar. Sie fand im bekannten Guru Nanak Bhawan statt, der wichtigsten Konferenzhalle der Stadt.

Nach einer kurzen Einführung begrüßte der Rektor des Khalsa College of Education Amritsar, Mr. Jaswind Singh Dillon die Zuhörer aus dem In- und Ausland. In der Hörsaalatmosphäre des ehrwürdigen Guru Nanak Auditoriums erläuterte er die Hauptziele der Erziehung: Lernen, um zu wissen, Lernen, um etwas zu tun, Lernen, um es zu sein (im Sinne eines selbstbestimmten Lebens voller Selbstvertrauen) und – als wichtigstes – Lernen, miteinander zu leben.

Repräsentanten der verschiedenen religiösen Gemeinschaften betonten den gemeinsamen Kern in ihrem jeweiligen Glauben. Sie zeigten auf, dass die Religionsstifter großen Wert darauf gelegt hatten, dass ihre Lehren im täglichen Leben praktiziert werden. Nach einer Ansprache von Prof. Gursharan Singh, Leiter der Guru Nanak Studies der Guru Nanak Dev Universität von Amritsar sprachen der Vorsitzende von Unity of Man, Österreich, sowie H.H. Surinder Kaur, Präsidentin von Unity of Man, Indien, die allen Rednern für ihre Beiträge dankte.

docu-7december mg 9796

docu-7december mg 9834
Sawan Ashram Amritsar
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen